0 Artikel, € 0

Geschichte

Jahr 1913

Am 1. Juli 1913 erhielt Karl Päffgen, der Gründer unserer heutigen Firma, in Köln den Meisterbrief für das Dachdecker + Bauklempnerhandwerk.

Jahr 1950

Nach dem 2. Weltkrieg baute Karl Päffgen in Kaarst mit einfachsten Mitteln eine Dachpappenfabrik und legte damit den Grundstein des heutigen Handelsbetriebes.

Jahr 1985

1985 wurde die Eigenproduktion eingestellt und der Betrieb ganz auf den Großhandel mit Dach- und Fassadenbaustoffen umgestellt.

Jahr 1995

1995 wurde auf dem Wege einer Filialgründung in Düsseldorf das Lager und die Mitarbeiter der Firma Falk und Helten KG übernommen.

Jahr 2000

Wegen der erfreulichen Umsatzentwicklung zog die Niederlassung Düsseldorf Anfang 2000 in größere Betriebsräume an der Hoffeldstr. 106.

Jahr 2001

Um die seit 1997 bestehenden Internetaktivitäten zu forcieren wird in Düsseldorf an der Hoffeldstr. die "Internetschmiede" aus der Taufe gehoben.

Jahr 2006

Die Internetschmiede wird nach Kaarst verlegt und bezieht dort ein eigenes Bürogebäude. Die vorherigen Büroräume stehen jetzt dem Dachbaustoffhandel als Ausstellungs- und Verkaufsflächen sowie für Veranstaltungen zur Verfügung.

Jahr 2008

Der Betrieb in Düsseldorf wird um das 4.800 qm große Freigelände Hoffeldstr. 102 erweitert.

Jahr 2010

Nach 6-monatiger Mitgliedschaft auf Kooperationsbasis wird die Päffgen GmbH Anfang 2010 Kommanditist der COBA-Baustoffgesellschaft für DACH und WAND GmbH & Co. KG, Osnabrück.

Fakten

Umsatzentwicklung

1982 1,25 Millionen Euro
2014 12,5 Millionen Euro

Mitarbeiter

Inkl. Geschäftsleitung sind (Anfang 2015) im Baustoffhandel 33 Mitarbeiter + 2 Azubis und in der EDV-/Internetabteilung (Internetschmie.de) 6 Mitarbeiter beschäftigt.

Fuhrpark Anfang 2015

• 3 LKW's 24 to. mit Heckladekran (bis zu 10,8 m/1560 kg Reichweite)
• 1 LKW 18 to. mit Heckladekran (bis zu 9,80 m/900 kg Reichweite)
• 1 LKW 26 to. mit Hochkran (bis zu 28 m/260 kg, 18 m/1000 kg Reichweite)
• 2 Pritschenwagen (7,5 und 3,5 to.)
• 1 Planwagen mit LBW (12 to.)
• 1 VW-Caddy als Service-Transporter

Lager und Bestand

Der Wert des Lagerbestandes betrug Ende 2014 ca. 2 Millionen Euro. Gelagert werden die Güter auf:

• 3.500 qm Hallenflächen
• 10.000 qm Freiflächen

Produkte

Als Vollsortimenter führen wir die Produkte fast aller namhaften Hersteller für den Dach- und Fassadenbereich sowie viele Produkte in verwandten Bereichen wie Outdoor, Werkzeug, Bekleidung, Befestigung, Trockenbau.

Über ein einzigartiges Artikelstrukturierungssystem ist es uns gelungen, die Produkte der meisten unserer Lieferanten zu 100% mit all ihren Ausprägungen/Eigenschaften in unserem Shopsystem abzubilden und über wenige Mausklicks auffindbar zu machen.

Unternehmensbereiche der Päffgen GmbH:

• Dachbaustoffgroßhandel stationär in Düsseldorf und in Kaarst • Dachbaustoffgroßhandel online unter www.dachbaustoffe.de • EDV- und Internet-Service, Schwerpunkt Aufbereitung von Artikelstammdaten der Industrie für die Verwendung in Warenwirtschafts- und Informationssystemen

Facebook Google+ Twitter