0 Artikel, € 0

MOLL bauöko­lo­gi­sche Pro­duk­te GmbH

pro clima


1978 eröff­ne­te der heu­ti­ge Geschäftsführer von MOLL bauöko­lo­gi­sche Pro­duk­te GmbH, Lo­thar Moll, ei­ne Be­ra­tungs­stel­le für öko­lo­gi­sches Bau­en und leg­te da­mit be­reits den Grund­stein für pro cli­ma.

An­fang der 80er Jah­re kam zur Be­ra­tungs­stel­le die "Bio­lo­gi­sche In­sel" da­zu, un­ter an­de­rem mit ei­nem Bau­stoff­han­del mit aus­sch­ließlich öko­lo­gi­schen Bau­stof­fen im Sor­ti­ment. Ab 1985 wur­den ers­te Kon­vek­ti­ons­schutz­bah­nen und Dampf­brem­sen ent­wi­ckelt und un­ter der Mar­ke B.I. Bau­pap­pen (u.a. ECO COLL Na­tur­la­tex­kle­ber und DB+ Bau­pap­pe) ver­trie­ben. Mit der Einführung der Mar­ke pro cli­ma 1994 wur­den wei­te­re Pro­duk­te für ein pro­fes­sio­nel­les Luft­dich­tungs­sys­tem ein­geführt.

Heu­te ist pro cli­ma welt­weit in über 30 Ländern ak­tiv und bie­tet kom­plet­te Dich­tungs­sys­te­me für in­nen und aus­sen mit in­tel­li­gen­ten Bah­nen, Ver­bin­dungs­mit­teln, Qua­litäts­si­che­rung und um­fang­rei­chem Ser­vice.

2004 setz­te pro cli­ma mit der Markteinführung des Hoch­leis­tungs-Sys­tems pro cli­ma IN­TEL­LO neue Maßstäbe für den Schutz vor Bauschäden und Schim­mel.

Hier finden Sie alle Broschüren und ausführliche Fachinformationen von pro clima (externer Link):
https://de.proclima.com/service/downloads

mehr Infos >>
Facebook Google+ Twitter