0 Artikel, € 0
LAMILUX > Flachdachfenster GE F100 Kunststoff

LAMILUX FLACHDACH FENSTER GE F100
mit Kunststoffrahmen
Video

DAS FLACHDACH FENSTER FÜR VERWALTUNGS- ODER WOHNGEBÄUDE, SCHULE ODER INDUSTRIE

ENERGIEEFFIZIENZ

  • Erhältlich mit 2- oder 3-fach-Isolierverglasung mit ESG außen und VSG innen (VSG wahlweise mit klarer oder mattheller Folie) mit Ug-Werten von 1,1 bis 0,7 W/m²K
  • Komplett wärmebrückenfreie Konstruktion mit einem Uw-Wert von 1,3 - 1,0 W/m²K je nach Verglasung (nach EN ISO 10077-1 für ein Referenzelement 120 x 120 cm)
  • Wärmegedämmter, fugenloser GFK-Aufsatzkranz in 15, 30, 40, 50 cm Höhe mit U-Wert von 0,5 W/m²K - 0,9 W/m²K (in Abhängigkeit der Ausprägung)
  • Herausragende Luftdichtheit durch neue Ballondoppeldichtungen: Leistungsklasse 4 – geprüft nach EN 12207
  • Thermisch idealer Bauanschluss (z.B. wärmegedämmter Fußflansch)
  • Ökobilanz leicht gemacht:
    Für das Flachdach Fenster F100 existiert eine umfassende Umweltproduktdeklaration gemäß DIN EN 15804, DIN EN ISO 14040, DIN EN ISO 14044 und EN ISO 14025

KOMFORT & DESIGN

  • Schmutzkanten adé: Durch das neu designte Rahmenprofil bietet der glatte Übergang zwischen Verglasung und Rahmenprofil Regenwasser einen ungehinderten Ablauf.
  • Einfaches Öffnen für Lüftungsfunktion mit neuer Kettenschubtechnologie in der Schutzklasse IP 54
  • Kettenschubantrieb - optisch verdeckt und mit neuer Technologie in der Schutzklasse IP 54
  • Unser Flachdach Fenster F100 ist BIM-Ready - Download auf bimobject.com
  • Dauerhaft klare Sicht und großzügiger Tageslichteinfall durch kratzunempfindliche Verglasung
  • Optional noch mehr Komfort durch werkseits vorbereitete Anschlüsse an Foliendächer
  • Optimierter Schallschutz und minimierte Regengeräusche durch Spezialverglasung (Rwp = 38 dB)
  • Innen weiße, seidenmatte Optik – keine zusätzlichen Trockenbauarbeiten nötig
  • Optionale Anbindung an Komfortsteuerungen mit Funkfernbedienungen
  • Sonnenschutz außen- und innenliegend (optional)

STABILITÄT

  • Testierte Wasserdichtheit sogar bei sehr hohen Windstärken (Schlagregendichtheit nach EN 12208 Klasse E 1500)
  • Sehr hohe Lastaufnahme durch optimierte Profile
  • Geprüfte Durchsturzsicherheit
  • Hohe Stabilität gegen Wind-und Schneelasten
  • UV-beständiger Randverbund

SICHERHEIT

  • Das erste allgemein bauaufsichtlich zugelassene Flachdachfenster in „Structural Glazing“-Bauweise – zertifiziert durch das Deutsche Institut für Bautechnik in Berlin (DIBt)
  • Kondensatsicher zwischen den Scheiben durch thermisch entkoppelten Randverbund (im Gegensatz zu Kunststoffkuppeln)
  • Vorbeugender Brandschutz: Einhaltung der DIN 18234 zur Verhinderung der Brandweiterleitung auf dem Dach ohne Zusatzmaßnahmen (z. B. Kiesschüttungen)
  • Verwendung als RWA-Anlage in Treppenhäusern
  • Anlieferung des CI-Systems Glaselement F100 komplett auf Aufsatzkranz montiert
  • Widerstand gegen Brandbeanspruchung von außen durch Flugfeuer und strahlende Wärme mit Klassifizierung B,roof(t1) nach DIN EN 13501-5

LAMILUX AUFSATZKRÄNZE
DER IDEALE ANSCHLUSS FÜR VIELE DACHARTEN

  • LAMILUX FUGENLOSER GFK-AUFSATZKRANZ
    Lieferbar in den Aufsatzkranzhöhen 15, 30, 40, 50 cm
    Zusätzlich zur besseren Selbstreinigung lieferbar in 40 cm hoher Pultdachgeometrie 5° geneigt (empfohlen bei Dächern unter 5° - Neigung), inkl. durchlaufendem 60 mm starken Wärmedämmkern
    Fugenlos gefertigter Aufsatzkranz
    Erfüllt die DIN 18234 ohne Zusatzmaßnahmen
    Flachdach Fenster ab Werk auf Aufsatzkranz vormontiert

  • 5-GRAD-NEIGUNG IM SANIERUNGSFALL
    Bei Sanierungen von Dachflächen mit geringer Neigung, sollte für Dachoberlichter künstlich ein Gefälle zum Wasserablauf geschaffen werden.
    Für unser LAMILUX Flachdach Fenster F100 gibt es nun sogar die Möglichkeit, durch einen speziell gefertigten Adapterrahmen nachträglich eine 5-Grad-Neigung zu erzeugen.
    Dieser lässt sich an jede bestehende Unterkonstruktion anpassen und ist bereits komplett mit dem Flachdach Fenster vormontiert, wenn es auf der Baustelle eintrifft.


ZUBEHÖR

  • ROTO FRANK TREPPEN UND LAMILUX PRÄSENTIEREN WELTNEUHEIT
    EINFACHE ERGÄNZUNG MIT ROTO FRANK SCHERENTREPPEN
  • Verringerung der Planungsleistung des Kunden bei der Verwirklichung eines Dachausstieges.
  • Adaptierbar an die Lichtkuppel F100, Flachdach Fenster F100 sowie Flachdach Fenster FE.
  • Erhältlich bis zu einer maximalen Höhe von 430 cm.
  • Keine Beeinträchtigung der Funktionen der manuellen Dachausstiege durch die Installation der Scherentreppe.
  • Ungewollter Zugriff wird durch einen abschließbaren Fenstergriff verhindert.

  • LÜFTUNGSAGGREGATE
    Je nach Größe stehen folgende Varianten zur Wahl:
    Handöffner
    Spindelhuböffner 230 V
    Spindelhuböffner 24 V
    Kettenschubantrieb optisch verdeckt
    Kettenschubantrieb optisch verdeckt in der Schutzklasse IP 54
  • LAMILUX TREPPENHAUSENTRAUCHUNG
    DIE UNKOMPLIZIERTE ALTERNATIVE FÜR DAS TREPPENHAUS
    Treppenhausentrauchung leicht und unkompliziert ohne aufwändige RWA-Berechnung mit unseren Standard-Sets für die Rauchableitung im Treppenhaus.
    Hier klicken für mehr Infos.

  • STEUERUNGSPAKET "SMART HOME"
    Komfortables Funksystem zur Ansteuerung von Lüftungs- und Verschattungsantrieben
    Ausbaufähig für weitere Antriebe
    Einfache, manuelle Bedienung per Funk
    Komfortables Funksystem zur Ansteuerung von Lüftungs- und Verschattungsantrieben
    Ausbaufähig für weitere Antriebe
    Einfache, manuelle Bedienung per Funk

  • KOMFORTABLER DACHAUSSTIEG
    Unentbehrlich für Wartungs- und Reparaturarbeiten auf dem Flachdach
    Öffnung von Hand (Hebelverschluss und Teleskopdämpfer)

  • KLEINRAUMLÜFTER
    Fördervolumen: 180 m³/h
    Schutzart (IP): 34

  • WIND- UND REGENFÜHLER
    Für ein automatisiertes Schließen und Öffnen des Glaselements bei Wind und Regen
    Für Gruppen- oder Einzelbetätigung

  • REED-KONTAKT
    Im Rahmenprofil integrierter Magnetschalter für einen berührungslosen Schaltvorgang
    Signalisierung der Öffnungsposition (geschlossen / geöffnet) des Tageslichtelementes
    Anbindung an Alarmanlage möglich

  • SONNENSCHUTZ AUSSEN & INNEN
mehr Infos >>
Facebook Google+ Twitter