0 Artikel, € 0

ACO Haustechnik: Dachentwässerung für Flachdach

Flachdächer haben zahlreiche Vorteile, müssen jedoch eine enorme statische Herausforderung meistern.
Bei der Planung und Ausführung haben die Themen Sicherheit, Brandschutz und damit die Frage der Dachentwässerung oberste Priorität.
ACO bietet funktionelle Lösungen, die speziell auf das Einsatzgebiet Flachdach abgestimmt sind und für eine optimale Ableitung des Regenwassers sorgen.
Für kleinere Flächen eignen sich Systeme zur Freispiegelentwässerung.
Auf großen Dächern ab 150 m² werden Drainagesysteme mit Unterdruck bevorzugt.
ACO bietet Produkte in den Werkstoffen Gusseisen und Edelstahl an.
Auch gibt es spezielle Lösungen für Gründach, Attika und zur Notentwässerung. Bei der Planung der richtigen Flachdachentwässerung und der hydraulischen Berechnung der Drückströmungssysteme unterstützt Sie ACO mit neuester, normgerechter Auslegungssoftware und hohem Praxiswissen.

Balkon-/Terrassenentwässerung

Die Planung und Ausführung der Balkonentwässerung und Terrassenentwässerung im Wohnungsbau verlangt von Architekten und Verarbeitern ein Höchstmaß an individueller Anpassung und Gestaltung.
Die Flächen müssen nachhaltig vor Witterungseinflüssen geschützt werden.

Im Lieferprogramm von ACO befinden sich unter anderem Einzelabläufe, die sich für einzelne Terrassen/Balkone eignen sowie Direktabläufe, die die Zusammenführung mehrere Balkonabläufe mit Fallrohren erlauben.
Beide Ablauftypen können mit Stützflansch für Einbau ohne Abdichtung oder mit Pressdichtungsflanschen für Abdichtungsbahnen geliefert werden.
Die leistungsstarken ACO Balkon- und Terrassenabläufe eignen sich ebenfalls für den Einsatz in begrünten, als auch bekiesten und gepflasterten Flächen.

ACO Parkhausentwässerung

Bei der Parkdeckentwässerung unterscheidet man zwischen außenliegenden und innenliegenden Parkdecks (Parkhäuser, Tiefgaragen, Rampen, Ein- und Ausfahrtsbereiche).
ACO Parkdeckabläufe und Parkdeckentwässerungsrinnen aus Gusseisen oder Edelstahl bewältigen erhebliche Niederschlagsmengen zuverlässig und werden spielend mit der Belastung durch Fahrzeuge, Regenwasser und im Winter mit Schneeansammlungen auf Autos und in den Radkästen fertig.
Sowohl das Parkdeckentwässerungssystem, als auch deren Abdichtungen zum Untergrund, müssen dabei verschiedene Kriterien erfüllen:

  • Widerstandsfähigkeit gegen hohe konstruktive, mechanische und chemische Belastungen
  • Sichere und dauerhafte Abdichtungen
  • Alkalische Beständigkeit

ACO Rohrsysteme

Überall wo Dachflächen entwässert werden, kommen Rohrsysteme aus hochstabilen Werkstoffen zum Einsatz.
Sie bilden die Grundlage einer sicheren Abwasserableitung.
Um den gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden, bietet ACO ein komplettes Programm aus Abflussrohren und Formstücken aus verzinktem Stahl (ACO GM-X mit und ohne Isolierung), Gusseisen (ACO SM-X) und Edelstahl (ACO PIPE) an.
Durch die Steckmuffenverbindung wird eine nahezu übergangslose Rohrstrecke erreicht.

Wenn Medien- oder Versorgungsrohre für Wasser, Strom, Gas und Entlüftung benötigt werden, kommen individuelle Rohrdurchführungen, oder je nach Einsatzgebiet, Multiflex-Flachdachdurchführungen zum Einsatz.

Auch im Bereich der Regenrohrabläufe zum Anschluss an eine Fallleitung oder Befüll- und Entlüftungsleitungen für Heizöltanks sind im ACO Produktprogramm.

mehr Infos >>
Facebook Google+ Twitter